Cloud Computing


Health Check für Ihre VMware Umgebung

In einem zweitägigen Consulting Workshop prüfen und beurteilen wir Ihre VMware Umgebung, um mögliche Konfigurationsfehler aufzuzeigen und die Leistung zu optimieren.

Anschließend erstellen wir einen Bericht zur Leistungsfähigkeit der aktuellen Umgebung mit unseren Optimierungsvorschlägen für Sie in englischer Sprache. Hierin sin auch zwei Tage offsite Analyse inbegriffen.

Anzahl der Systeme
  • 1 Standort
  • 10 ESX-Hostsysteme
  • 200 virtuelle Maschinen
  • Exemplarische Darstellung des Optimierungspotenzials virtueller Maschinen
Technische Voraussetzungen
  • VMware Infrastructure ab Version 3.x
  • Administrativer Zugang für den Quick Check
  • Virtual Center/vCenter Server
  • Implementierung des Virtual Appliance Health Analyzer von VMware und ausreichende Ressourcen für den Betrieb (2 GB RAM, 1 vCPU, 2 GB Speicherplatz im Massenspeicher)
Organisatorische Voraussetzungen
  • Kickoff-Telefonkonferenz
  • Leistungserbringung ist der Standort des Kunden in Deutschland
  • Für die Leistungserbringung des Health Check werden Ansprechpartner seitens des Kunden benötigt.
Abgrenzungen

Das Angebot beinhaltet einen „VMware Health Check“ und bietet dem Kunden eine Grundlage, mit dessen Hilfe Optimierungen aufgezeigt und nachgelagert durchgeführt werden können.

Das Durchführen dieser Optimierungen ist nicht Bestandteil dieses Angebots, kann aber auf Wunsch von Gronau IT Cloud Computing gerne angeboten werden.

Durchführung durch einen zertifizierten VCP (VMWare Certified Professional).

Sie erhalten in englischer Sprache
  • einen umfangreichen Befund über die Betriebsbereitschaft Ihrer virtuellen IT-Infrastruktur
  • Prüfungsergebnisse über die Konfiguration und Performance Ihrer ESX(i)-Server
  • Kenntnis über den effizienten Einsatz der Funktionalitäten einer virtuellen IT-Infrastruktur
  • standardisierte Best Practices vom Hersteller bzgl. der Konfiguration, der Prozesse und des Betriebs
  • eine vorlagefähige Dokumentation / ein Audit über den Zustand Ihrer virtuellen IT-Infrastruktur
  • Vorschläge zur Optimierung bzw. Erweiterung Ihrer aktuellen virtuellen IT-Infrastruktur inklusive konkreter Empfehlungen
  • eine inhaltliche und strukturelle Orientierung an den Anforderungen aller Unternehmen, die VMware im Einsatz haben
Intervall

Wir empfehlen ihnen den Health Check halbjährlich und nach jedem Upgrade auf eine Major Release (beispielhaft Upgrade von vSphere 4.x auf 6.x).

Kosten

Der hierfür vorgesehene Festpreis beträgt 4.290,- €
zzgl. Mwst.